DSC_5380

MAXI und MINI im ausgezogenen Zustand. Beide Schienen bieten absolut sicheren Halt und höchste Stabilität.

DSC_4810

Optional: Preisschild FLEXI. Einfache Montage an der Vorderseite der Präsentationsschienen.

FLEXI - Das Doppelpreisschild für MAXI und MINI. Vom Rad unabhängige Preisauszeichnung.
Die Vorteile:
Feste Stellplätze für alle Bikes. Verkürzte Zeiten bei der Preisauszeichnung. Übersichtlich für Kunden.

Einfachste Montage an TWIN und VARIO.

MAXI-Präsentationsschiene
Sie ermöglicht selbst bei geringsten Schienenabständen einen komfortablen Zugriff. Der Ausziehweg beträgt knapp einen Meter. Feder-Rastbolzen dienen beidseitig als Ausziehbegrenzung.
Die MAXI-Schiene findet hauptsächlich bei TWIN Verwendung.

MINI-Präsentationsschiene
Das Schienenoberteil der MINI-Präsentationsschiene ist identisch mit dem der MAXI-Schiene. Das Führungsteil ist verkürzt, so dass der Ausziehweg 51 cm beträgt. Statt Rastbolzen sind feste Anschläge montiert. Die Grundstellung kann durch einen einstellbaren Anschlag frei definiert werden. Die MINI-Schiene ist immer beweglich, ein Festsetzen der Ausziehfunktion ist nicht möglich.
Die MINI-Präsentationsschiene findet hauptsächlich beim VARIO-Presenter Verwendung, da dort aufgrund der aufgefächerten Schienenstellung der Ausziehweg ausreichend ist. Bei TWIN sollte die MINI-Schiene erst ab einem Schienenabstand von mindestens 70 cm verwendet werden. Zudem wird die MINI-Schiene für die Präsentation von Kinderfahrrädern verwendet. Der Ausziehweg ist für diesen Zweck völlig ausreichend.
Maxi & Mini Gabel
Unbenannt-2
DSC_5339
DSC_5351

Universell passende Adapter für sicheren Halt

Die sich in der Höhe automatisch anpassende Teleskopfederstütze, bestückt mit jeweils universell passendem Halteadapter, sorgt für sicheren Halt Ihrer Fahrräder!

Der patentierte Premium-Gabeladapter (Bild 1) bietet drei verschiedene Möglichkeiten, um die unterschiedlichsten Kurbeln aller Fahrräder zu halten. Optional kann der Premium-Gabeladapter mit dem FIXO-Clip (Bild 1 unterhalb des Adapters) ausgestattet werden. Dieser erlaubt es, die Teleskopfederstütze in der unteren Position zu arretieren (Bild 1). Das gewährleistet optimales Handling beim Bestücken der Schiene, da das Fahrrad nicht mehr so weit nach oben gehoben werden muss. Der Premium-Gabeladapter verfügt über eine große, obere Öffnung, die auch die neuen Kurbelgarnituren mit außenliegenden Lagern (XT, XTR, LX, Dura-Ace, Ultegra und 105 usw.) sicher aufnehmen kann (Bild 3 und 4).

Der Pedaladapter (Bild 2) kann alle E-Bikes mit Mittelmotor aufnehmen. Hierbei greift eine Gabel zwischen Pedal und Kurbel ein, gleichzeitig wird die Kurbel geführt.
Scroll Up