EASY-bike Parksystem

Sicher, platzsparend und repräsentativ.


Birkhold stellt das EASY-Bike-Park-System vor.

Wer kennt das Problem nicht? Die Garage ist voll von Fahrrädern, das Auto hat kaum noch Platz und ist ständig in Gefahr beschädigt zu werden. Hier greift das neue Birkhold-System ein: Teleskoprohre werden einfach zwischen Decke und Boden verspannt. An zwei in der Höhe stufenlos verstellbaren Auslegern werden die Fahrradträgerschienen befestigt. Diese Schienen können alle Fahrräder zwischen 18 und 28 Zoll halten.

Das Fahrrad wird einfach von oben auf die Schiene gestellt, so dass der universell haltende Gabeladapter das Fahrrad schonend und sicher an der Tretkurbel hält. Die Federstütze, in welcher der Adapter befestigt ist, passt sich automatisch der Höhe des Fahrrades an.
Um das Fahrrad herunterzunehmen, kann diese Teleskop-Federstütze einfach nach unten gedrückt werden. In der untersten Position rastet diese dann automatisch ein. Das Fahrrad muß somit nicht nach oben abgehoben, sondern kann bequem zur Seite heruntergenommen werden.


Sie bringen bequem und sicher zwei Fahrräder auf einer Fläche unter, dies Sie sonst für nur ein Fahrrad benötigen würden. Das System kann mit Doppelausleger oder Kreuzausleger 4-8 Fahrräder halten.





Das EASY-bike Parksystem

  • schafft Ordnung
  • schützt Werte
  • spart Platz...


...und ermöglicht komfortables Handling Ihrer Fahrräder.


EASY-bike Parksystem

In fünf Minuten einsatzbereit.


Einfach in Aufbau und Verwendung

Nach dem Verspannen der Teleskoprohre (1), die Ausleger (2) in Ihrer Wunschhöhe positionieren und Schraube anziehen. Fahrradträgerschienen mit der Handmutter am Ausleger befestigen, fertig!

Die Fahrrad-Trägerschiene ist mit einer automatisch wirkenden Federstütze (3) ausgestattet, die sich der Höhe Ihres Fahrrades anpasst. Der patentierte Gabeladapter (4) hält Ihr Fahrrad sicher an der Tretkurbel. Wenn die Federstütze (5) ganz heruntergedrückt wird (6) rastet diese in der unteren Position ein - dies ermöglicht ein komfortables Handling, beim Bestücken bzw. beim Herunternehmen des Fahrrades von der Schiene.