FLEXI Preisschild

Das clevere Preisauszeichnungssystem


Das Preisauszeichnungssystem wird einfach am Zugkabel eingehängt.

Das Doppelpreisschild z. B. für tech-
nische Details und Preisauszeich-
nung.

Sowohl die Ausführung als Doppelschild, als auch die einfache Variante bestechen durch dezente Wirkung und sicheren Halt.

Der Kunde bekommt schnell einen Überblick über die wichtigsten Daten und muss kein Preisschild suchen oder drehen.

Die saubere Lösung für eine professionelle Preisauszeichnung

Birkhold bietet Ihnen praktische Preisschilder für die Preisauszeichnung, die am Zugkabel eingehängt werden. Gegenüber vieler anderer Lösungen hält das Preisschild sehr gut und kann sogar bei Probefahrten am Fahrrad belassen werden.

Das aus flexiblem Kunststoff gefertigte Produkt bietet Platz für ein Papieretikett von 52 x 105 mm. Mit dem PC können diese Inlays einfach und individuell gestaltet werden.

Eine vorbereitete Datei mit fertiger Einteilung wird kostenfrei zur Verfügung gestellt. Zum Teil gibt es auch bei Branchensoftware auf unsere Preisschilder abgestimmte Beschriftungsfunktionen.

Die Größe des Etiketts ist ausreichend für eine kompakte Produkt- und Preisinformation.

Für zusätzliche Gestaltungsvarianten und mehr Spielraum bietet Birkhold ein Doppelpreisschild (siehe Bild oben), das den doppelten Platz bietet. Bei dieser Variante kann z. B. das obere Schild für technische Informationen und das untere Schild für die Preisauszeichnung genutzt werden.


FLEXI

Doppel- oder Einzelpreisschild


Das FLEXI-Einzelpreisschild

Das FLEXI-Doppelpreisschild


Für jeden Informationsumfang die richtige Größe.

Das FLEXI-Einzelpreisschild bietet ausreichend Platz für eine kombinierte Produkt- und Preisinformation.

Wenn die Zughülle kurz gehalten ist, reicht es aus, das Schild nur mit der Hälfte der Aufhängung (bis zur Ausstanzung) einzuhängen - das FLEXI-Preisschild hält dennoch sehr sicher.