Das DUO-swing Set

Optisches und technisches Highlight


3 Fahrräder auf knapp 1,5 m².

Auf einer Grundfläche von maximal 90 x 185 cm (benötigte Raumhöhe ca. 2,50 m) präsentieren Sie drei Fahrräder effektiv und kundenfreundlich.

Das DUO-swing Set ermöglicht eine effektive und mobile Präsentation.

Die unteren Fahrräder können federleicht im Kreis gedreht werden.

Diese Präsentationsvariante ist eine ansprechende Mischung aus effektiver Einzel- und platzsparender Gruppen-präsentation.

Das DUO-swing Set ist in Kombination mit SKY ohne Antrieb sowie SKY-fix anwend-bar und kann auch nachgerüstet werden.


Das DUO-swing Set kann an einem vorhandenen SKY ohne Antrieb angebaut werden. Es besteht aus einem gelagerten Doppelausleger auf dem zwei Präsentationsschienen befestigt werden können. Der Ausleger ist wie ein Gleitlager auf dem Rundrohr gelagert, somit können die zwei unteren Fahrräder mit geringstem Kraftaufwand gedreht werden. Auf einer Fläche von knapp 1,5 m² können drei Fahrräder optisch ansprechend und sehr platzsparend präsentiert werden.

Das gesamte System steht auf fünf hochwertigen Lenkrollen und kann leicht im Verkaufsraum hin und her bewegt werden.

Einsatzgebiete des Systems sind Inselpräsentationen in der Raummitte, sowie im Schaufenster oder Nischenbereich.

Ihr Kunde hat direkten Zugang auf alle Bikes - eine effektive Verkaufsinsel!


Das DUO-swing Set

Neue Möglichkeiten


Bestens geeignet als Mittelraumlösung oder punktuelle Inselpräsentation.

Das DUO-swing Set wird einfach auf das Rundrohr gesteckt. Die Fahrradträgerschienen werden jeweils mit einer Gewindeplatte und Schraube befestigt. Nach rascher Montage ist das System einsatzbereit!

Die sprichwörtliche Birkhold-Qualität bürgt für höchste Funktionalität verbunden mit einer sehr langen Nutzungsdauer.

Das DUO-swing Set ist galvanisch glanzverzinkt oder mit glanzverchromter Oberfläche erhältlich.



Eine pfiffige Präsentationsidee, die Ihren Kunden gefallen wird.

Mit der leichtgängigen Drehmöglichkeit für die untere Ebene, können Sie Ihren Kunden z. B. bei zwei ähnlichen Bikes schnell die Unterschiede erklären, ohne um die Räder herumgehen zu müssen. Dies unterstützt ein flüssiges Verkaufsgespräch ohne Unterbrechungen.

Die Mobilität des Gesamtsystems erlaubt auch den Einsatz auf Flächen die nur temporär genutzt werden können.